Hochschulmagazin „ Neunzehn“ der UNI Hamburg

Tatort: Supermarkt – Mit  „Food Profiling“ Lebensmittelbetrug auf der Spur

Wenn Trüffel draufsteht, ist dann auch Trüffel drin? Oder wo kommt die Walnuss her? Beim Einkauf im Supermarkt bleibt nichts anderes übrig, als den Verpackungsinformationen zu vertrauen. Ein Forschungsprojekt in der Lebensmittelchemie will die Überprüfungsmöglichkeiten für Kontrollstellen optimieren.

Lesen hier den Artikel über das Projekt im Hochschulmagazin 19NEUNZEHN der Universität Hamburg.

 

12.04.2017 - 11:06 Uhr